Salvysat - Salbei

Diskussionen und Infos zu Sormodren, Vagantin und anderen Medikamenten die man einnimmt.

Moderatoren: Dedee, schwitzen_com, Schweißbrille

Antworten
Kartoffelsalat
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 12
Registriert: 10.Jun 2010, 15:08
Geschlecht: Männlein

Salvysat - Salbei

Beitrag von Kartoffelsalat » 14.Jun 2010, 13:33

Hi,

mich würden Eure Erfahrungen mit "Salvysat - Salbeitabletten" interessieren.

Ich nehme Sie jetzt schon viele Jahre und immer wenn mal eine Packung leer ist und ich nicht sofort eine neue bekomme, dass ich nach ein paar Tagen verstärkt schwitze und es dann nach wenigen Tagen, nachdem ich sie einnehme, dann besser wird.

Mich würde interessieren, ob Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht habt.

Danke und Gruß
Walter

Bella
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 6
Registriert: 26.Jan 2011, 22:40
Geschlecht: Weiblein

Re: Salvysat - Salbei

Beitrag von Bella » 09.Mär 2011, 22:02

Salbeitee!

Seit ich jeden Morgen eine große Tasse trinke komme ich schwitzfrei durchs Frühstück! Ist zwar eine lächerlich kurze Zeitspanne im Vergleich zum restlichen Tag, allerdings kann ich dann wenigstens zum Frühstück mal einen warmen Tee trinken ohne zusätzlich davon noch mehr zu schwitzen.

Laurienchen
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 79
Registriert: 28.Feb 2011, 18:11
Geschlecht: Weiblein

Re: Salvysat - Salbei

Beitrag von Laurienchen » 01.Mai 2011, 15:57

Gibts nicht noch mehr Leute mit Erfahrung zu den tabletten? Würde mich auch interessieren...bekommt man die rezeptfrei in der apotheke?
Liebe Grüße - Laura
Motto: Haltet durch ;)

Niagara
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 63
Registriert: 11.Sep 2008, 13:29
Geschlecht: Männlein
Wohnort: Nordeutschland-HRO

Re: Salvysat - Salbei

Beitrag von Niagara » 07.Jun 2011, 15:13

Bei mir hat Salvysat überhaupt keine Wirkung gezeigt.

Benutzeravatar
Schweißbrille
Administrator
Administrator
Beiträge: 1481
Registriert: 21.Apr 2008, 16:26
Geschlecht: Männlein
Wohnort: Oberbayern

Re: Salvysat - Salbei

Beitrag von Schweißbrille » 07.Jun 2011, 21:17

In welcher Dosierung hast Du es genommen?
Meiner Meinung nach ist die Wirkung auch minimalst - vor allem dann, wenn man es als einziges nimmt und nicht zur Unterstützung von beispielsweise Vagantin.

Niagara
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 63
Registriert: 11.Sep 2008, 13:29
Geschlecht: Männlein
Wohnort: Nordeutschland-HRO

Re: Salvysat - Salbei

Beitrag von Niagara » 08.Jun 2011, 2:02

Puhhh... frag mich nicht. Zu lange her....

Ich hab mich an die Packungsbeilage gehalten, das weiß ich noch... *lach

AnotherLife
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 1
Registriert: 14.Aug 2015, 3:08
Geschlecht: Männlein

Re: Salvysat - Salbei

Beitrag von AnotherLife » 14.Aug 2015, 20:10

Ja, also habe damals die Wahl zwischen Sweatosan und Salvysat gehabt. Nach einigen Recherchen im Internet gab es die klassische Hyperhidrose-Nachricht "hilft beides nicht überragend". Bei Salvysat war im Durchschnitt aber die Bewertung sehr schlecht. Also die meisten haben geschrieben, dass es kaum was bringt :cry:

Antworten