Vergesslich durchh Einnahme von Sormodren

Diskussionen und Infos zu Sormodren, Vagantin und anderen Medikamenten die man einnimmt.

Moderatoren: Simse, Dedee, Schweißbrille

Antworten
demklon
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 24
Registriert: 29.Mai 2009, 14:05
Geschlecht: Männlein

Vergesslich durchh Einnahme von Sormodren

Beitrag von demklon » 19.Okt 2009, 7:55

hallo liebes Forum,

bin seit ~2 wochen sehr vergesslich, schiebe dieseproblematik auf die einnahme von sormodren.
der wirkstoffersetzt den neurotransmitter, der für unser errinnerungsvermögen zuständig ist.
muss ich halt mehr mit meinm elektronischen reminder arbeiten. :|
son scheiss. das steht auch in den nebenwirkungen von sormodren. ich habe es gegoogelt, und siehe da,
das ist als nebenwirkung bekannt. es drängt den neurotransmitter raus, welcher für die errinnerung zuständig ist.
und was nun? habe von der dermatologischen klinik bad cannstatt (stuttgart)gehört, die bieten die schweisdrüsenabsaugung an, ohne das es zu konterschwitzen kommt.muss jetzt nächste woche mit meinemneurologen sprechen,
er möge mir ein schreiben an die krankenkasse verfassen, die kasse möge doch den eingriff zahlen. :hello:

ist euch schon ägnliches passiert?

nehme nicht viel vom sormodren.
1-1-1 (2 mg tablts)

demklon
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 24
Registriert: 29.Mai 2009, 14:05
Geschlecht: Männlein

Re: Vergesslich durchh Einnahme von Sormodren

Beitrag von demklon » 20.Okt 2009, 14:29

das kann´s doch nicht sein,bin ich wirklich der einzigste, der dieses problem hat ? 8)

Likwit
Salzwasserfabrikant
Salzwasserfabrikant
Beiträge: 529
Registriert: 18.Nov 2008, 21:01
Geschlecht: Männlein

Re: Vergesslich durchh Einnahme von Sormodren

Beitrag von Likwit » 20.Okt 2009, 16:06

Kann ich persönlich nix zu sagen, aber vergleich doch mal deine 3 Tabletten täglich mit der Menge die andere hier so einnehmen.....

Benutzeravatar
Simse
Wasserfall
Wasserfall
Beiträge: 1448
Registriert: 21.Apr 2008, 18:38
Geschlecht: Weiblein
Wohnort: im Hohenlohischen

Re: Vergesslich durchh Einnahme von Sormodren

Beitrag von Simse » 20.Okt 2009, 17:12

Also ich hab in der Richtung noch nie was bemerkt, aber ich nehm auch nur ne halbe S pro Tag.
Bild

Benutzeravatar
Schweißbrille
Administrator
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: 21.Apr 2008, 16:26
Geschlecht: Männlein

Re: Vergesslich durchh Einnahme von Sormodren

Beitrag von Schweißbrille » 20.Okt 2009, 18:43

An manchen Tagen nehm ich auch drei. Das ist zwar eher selten, aber kommt mal vor. Ich seh da höchstens Schleier. Mit Vergesslichkeit hab ich keine Probleme - aber durch die Wirkungsweise von Sormodren bedingt ist das durchaus möglich.
Aber ich hab sogar vor meiner mündlichen Abschlussprüfung eine ganze genommen und hatte da keinerlei Probleme.

Ladyvamp
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 12
Registriert: 15.Jul 2008, 12:34
Geschlecht: Weiblein

Re: Vergesslich durch Einnahme von Sormodren

Beitrag von Ladyvamp » 21.Okt 2009, 7:19

Hey,

also leider kann ich dir nichts zu vergesslichkeit sagen.... ich war auch schon vorher vergesslich... ich habe glücklicherweise nur das problem mit trockenem mund und nase.... manchmal auch augen und schleier vor den augen... aber nichts schlimmes...

ABER... mir ist aufgefallen das du schreibst du nimmst 3 tabletten am tag, richtig? lt. meinem arzt darf man nur 2 am tag nehmen .... er meinte 4 mg is höchstdosis... bin aber auch wohl seine erste patientin der er sormodren verschreibt...bei allen anderen hat wohl sweat off gereicht :(

Naja, auf jeden fall würde mich daher auch interessieren ob das stimmt, oder ob ihr wisst wie viel man am tag nehmen darf....
also ich nehme zur zeit morgens und mittags eine... also zwei am tag...

vielleicht liegt es mit der vergesslichkeit an der zu hohen dosierung?

Benutzeravatar
Schweißbrille
Administrator
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: 21.Apr 2008, 16:26
Geschlecht: Männlein

Re: Vergesslich durchh Einnahme von Sormodren

Beitrag von Schweißbrille » 21.Okt 2009, 7:41

Nein, also die zulässige Höchstdosis geht sogar bis hin zu 3 Tabletten am Tag, und zwar von den 4mg-Exemplaren. Also bis zu 12mg am Tag. Hab ich auch hier und da mal ausprobiert (bei Festivals zum Beispiel) und hab es eigentlich auch einigermaßen ertragen. Andere wiederum reagieren sehr extrem. Im eigentlichen Sormodren-Thread kann man da die unterschiedlichsten Erfahrungsberichte zu lesen.

Antworten