Beta-Alanin und Bicarbonat

Diskussionen und Infos zu Sormodren, Vagantin und anderen Medikamenten die man einnimmt.

Moderatoren: Dedee, schwitzen_com, Schweißbrille

Antworten
asix
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 4
Registriert: 28.Okt 2020, 11:59
Geschlecht: Männlein

Beta-Alanin und Bicarbonat

Beitrag von asix »

Hallo zusammen,

ich bin im Reddit-Forum auf eine interessante Diskussion gestoßen und habe seit drei Wochen wie unten beschrieben Beta-Alanin und Bicarbonat eingenommen.
Meine HH axillaris ist zu 90 Prozent verschwunden.

https://www.reddit.com/r/Hyperhidrosis/ ... osis_cure/

Viele Grüße
Manuel

LTAEND
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 2
Registriert: 20.Aug 2012, 9:40
Geschlecht: Männlein

Re: Beta-Alanin und Bicarbonat

Beitrag von LTAEND »

Hallo Manuel,

das klingt sehr interessant. Ich habe mir das Beta-Alanin heute bestellt und werde berichten. Wie lange hat es gedauert bis sich eine Wirkung eingestellt hat? Oder hast Du eine Wirkung aber der ersten Einnahme verspürt?

Schöne Grüße

asix
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 4
Registriert: 28.Okt 2020, 11:59
Geschlecht: Männlein

Re: Beta-Alanin und Bicarbonat

Beitrag von asix »

Die Wirkung hat sich über ein paar Tage aufgebaut - zunächst nur mittelmäßig. Dann habe ich das Bicarbonat (Backpulver in guter Qualität aus der Apotheke) dazu genommen und noch am selben Tag hat es die HH drastisch reduziert. Vielleicht liegt es also auch an letzterem oder der Kombination.

Update: Ich habe hier im Forum einen Erfolgsbericht zu L-Citrullin Malat gelesen, was ebenfalls eine Aminosäure ist. Nun teste ich gerade das. Es scheint fast noch schneller und besser als Beta-Alanin zu wirken und hat nicht das Kribbeln als Nebenwirkung.

Melina
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 43
Registriert: 22.Mai 2016, 16:45
Geschlecht: Weiblein

Re: Beta-Alanin und Bicarbonat

Beitrag von Melina »

Den Beitrag den du nennst hatte ich hier auch entdeckt und ausprobiert. Bei mir half es leider gar nichts.
Vll ist das aber auch nur was für Männer :kA!:

Toc
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 17
Registriert: 10.Mai 2019, 22:14
Geschlecht: Männlein

Re: Beta-Alanin und Bicarbonat

Beitrag von Toc »

Ich habe mir die beiden Präparate auch bestellt und probiere nun seit 2 Tagen. Bis jetzt merke ich noch nichts.

Welche Dosierung nehmt ihr?

Antworten