Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Diskussionen und Infos zu AlCl, Antihydral und anderen Mitteln die man äußerlich anwendet

Moderatoren: Dedee, schwitzen_com, Schweißbrille

innocent
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 24
Registriert: 17.Feb 2010, 22:41
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von innocent » 15.Mai 2010, 23:14

Es wäe interessant zu wissen ob sich Leila das Extra stark Deo gekauft hat oder das Deo Dry Skin das sie oben erwähnt. Letzteres ist nämlich glaube ich ein ganz normales Deo, da würds mich nicht wundern, wenn das nicht klappt.

leila
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 30
Registriert: 24.Feb 2009, 17:29
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von leila » 19.Mai 2010, 19:14

Ich habe mir das "extra Stark" Deo gekauft und ich hatte das Gefühl, als würde sich das Deo irgendwie mit dem Schweiß verbinden, sodass ich im Endeffekt mehr oder für mich fühlbar unangenehmer (nasser) geschwitzt habe, als wie ,wenn ich überhaupt kein Deo genommen hätte. Ich weiß nicht, ob das jetzt verständlich ist, aber besser kann ich es nicht erklären, :mmh: ich nehm jetzt wieder Yerka

Likwit
Salzwasserfabrikant
Salzwasserfabrikant
Beiträge: 529
Registriert: 18.Nov 2008, 21:01
Geschlecht: Männlein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von Likwit » 26.Mai 2010, 17:37

T-Dogg hat geschrieben:Momentan bin ich hin und weg. Ich fasse überhaupt nicht, warum ich mich jahrelang mit Belladonnysat, Bellanorm und Sormodren herumgeschlagen habe. Was habe ich meinem Hausapotheker vorgeheult, als Belladonnysat vom Markt genommen wurde, wie lang bin ich durch die Apotheken gezogen bis mir einer einen Sack voll Bellanorm bestellte. An diese ganzen Ultratrocken-Sauteuer-meiner-Meinung-nach-heillos-überteuert-Deos habe ich nie geglaubt, ich dachte immer gegen eine abtropfende Hyperhidrose unter den Achseln würden die nichts helfen, und die Werbesprüche wären Geschwätz. Nach diesem Thread hier hab ich eher zufällig dieses über-nacht-Deo (nicht das Spray) beim Fotos abholen gesehen und gegen die knapp 3 Euro konnte ich micht wirklich nicht wehren. Und was soll ich sagen - ich hab es, ungeduldig wie ich bin, zwei Mal täglich dick aufgetragen und bin unter normalen Arbeitstag-Umständen richtig trocken. Nicht so 35-Tropfen-Belladonnysat-boah-wie-geil-knochentrocken, weil ich das Zeug nicht lückenlos auftragen kann, aber unter den Achseln, an der Brust und am Hals "funktionell trocken". Ich habe das erste Mal seit 3 Jahren ein blaues Poloshirt zum Essen mit Verwandten angezogen, und war nicht nur nach dem ersten Glas Wein noch trocken, sondern auch nach 5 Fleeschknepp mit Meerrettichsoße und 3 Gläsern Riesling. Und ein dunkelblaues Shirt war nach 3 Stunden Autofahrt noch trocken - wie geil ist das denn ! ALCL, das neue Wundermittel für mich. Ich kann mir mittlerweile sogar vorstellen, bei meiner Hochzeit im Juni was anderes anzuziehen als zwei Lagen Unterwäsche und ein weißes Hemd. Morgen kommt die Generalprobe: eine neue Physiotherapeutenklasse vormittags und nachmittags Dienst. Das hab ich noch nie trocken geschafft.....
Wie siehts mittlerweile aus :) ?
Zwischendurch hatte ich ja auch immer mal wieder gute Ergebnisse mit ALCL..aber eben leider weder häufig noch konstant noch zuverlässig :(

Benutzeravatar
Dedee
Administrator
Administrator
Beiträge: 1184
Registriert: 21.Apr 2008, 19:24
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von Dedee » 10.Jun 2010, 20:32

Ich hab mich ja nicht so positiv zu dem Zerstäuber geäußert und muss das jetzt mal berichtigen:

Bei diesen Temperaturen wirkt der Zerstäuber echt super.
Kein Geruch, keine Nässe :thumb:

Ich weiß allerdings nicht, warum der bei eher kühlen Temperaturen nicht so doll gewirkt hat und jetzt bei diesen hohen Temperaturen plus Luftfeuchtigkeit :fan: so gut.

:grpwave:
Liebe Grüße
Dedee

*****

Bitte haltet euch an die Forenregeln und nutzt die Suchfunktion.
Kommerzielle Links haben (außer im kommerziellen Bereich) übrigens keine Chance und werden gelöscht! :thumb:

lhana
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 2
Registriert: 25.Okt 2010, 10:58
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von lhana » 26.Okt 2010, 10:22

Hallo zusammen,

durch Zufall bin ich auf das Forum gestoßen. Nachdem ich mich vor ca 3 Jahren (mein Hautarzt war wohl nicht sonderlich gut informiert) damit abgefunden hatte nie wieder Baumwolltops zu tragen, im Winter (weil nass) immer zu frieren und keinerlei Verständnis zu bekommen, habe ich gestern mal im Netz geschmökert und das Forum gefunden. Jedenfalls bin ich sehr froh, dass ich doch nicht so alleine da stehe und bin natürlich gleich gestern noch zum DM getigert um mir diese Produkte zu besorgen. Erschien mir erstmal die einfachste und billigste Variante.

Mein größtes Problem ist das Schwitzen unter den Armen, auch wenn ich nichts tue und was besonders im Winter (Temperaturwechsel, Strassenbahn, überheizte Geschäfte) so schlimm ist, dass ich es schaffe durch meine dicken Winterjacken zu schwitzen. Sitze ich im Top am Schreibtisch läuft mir auch gerne mal ein Tropfen den Arm runter :( .

Also das ist mein erster Versuch mit einem AlCl Produkt und falls Interesse besteht werde ich berichten :). Heute ist Tag 1. nach der ersten Anwendung des *über Nacht Deo roll on Dings* und ich merke noch nichts. Scheint ja nicht aussergewöhnlich zu sein, ich gestehe trotzdem auf das Wunder gehofft zu haben :oops: .

Ich hätte noch eine Frage, ich habe mir den Zerstäuber auch gekauft. Ist es jetzt sinnvoll den tagsüber zusätzlich zu verwenden? Oder lieber nur den Roll on über Nacht? In allgemeiner Hoffnung und Euphorie habe ich mir heute Morgen gleich mal das Deo draufgesprüht, möchte es aber auch nicht übertreiben. Es wäre lieb wenn mir jemand dazu was sagen könnte.

Liebe Grüße und Danke im Vorraus,

Benutzeravatar
Dedee
Administrator
Administrator
Beiträge: 1184
Registriert: 21.Apr 2008, 19:24
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von Dedee » 26.Okt 2010, 12:27

Erst einmal herzlich willkommen :hello:

Puh, ich glaube, dass die Produkte von dm als alleiniges Mittel gegen HH für dich zu schwach sind.
Geh lieber in eine Apotheke und lass dir eine spezielle (20%ige) AlCl-Mischung zusammestellen oder probiere eine industriell gemischte Lösung (Yerka (http://hh-forum.de/phpBB3/viewtopic.php?f=8&t=27), Odaban (http://hh-forum.de/phpBB3/viewtopic.php?f=8&t=157), AHC (http://hh-forum.de/phpBB3/viewtopic.php?f=8&t=395) usw.). Damit dürftest du erst einmal mehr Erfolg haben.

Hier (http://hh-forum.de/phpBB3/viewtopic.php?f=8&t=5) gibts einen ganzen Thread zu den Mischungen aus der Apotheke mit vielen Rezepten (http://hh-forum.de/phpBB3/viewtopic.php?f=8&t=5#p1261) und oben auf dem Forenbanner gibts noch ein PFD-Dokumet mit hilfreichen Informationen zu HH allgemein und den Behandlungsmöglichkeiten.

Die Produkte von dm würde ich dann an deiner Stelle eher ergänzend zu den AlCl Produkten aus der Apotheke verwenden, sprich tagsüber (und die Mischung aus der Apotheke dann über Nacht).
Liebe Grüße
Dedee

*****

Bitte haltet euch an die Forenregeln und nutzt die Suchfunktion.
Kommerzielle Links haben (außer im kommerziellen Bereich) übrigens keine Chance und werden gelöscht! :thumb:

lhana
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 2
Registriert: 25.Okt 2010, 10:58
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von lhana » 26.Okt 2010, 12:43

Danke erstmal für die schnelle Antwort,

nun ich hatte sowas befürchtet :(. Ok auf zur Apotheke! Hatte mir die Rezepturen schon rausgeschrieben gestern. *Weiterhin auf das große Wunder hoff*!

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Dedee
Administrator
Administrator
Beiträge: 1184
Registriert: 21.Apr 2008, 19:24
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von Dedee » 27.Okt 2010, 0:48

Gerne.
Viel Erfolg! :)

Du kannst dann ja in den entsprechenden Threads über deine Erfahrungen schreiben... ;)
Liebe Grüße
Dedee

*****

Bitte haltet euch an die Forenregeln und nutzt die Suchfunktion.
Kommerzielle Links haben (außer im kommerziellen Bereich) übrigens keine Chance und werden gelöscht! :thumb:

Monika1986
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 17
Registriert: 09.Nov 2010, 18:52
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von Monika1986 » 15.Nov 2010, 21:44

Hab mir heute auch mal diese Artikel von balea/dm geholt. Einmal dieses Zeug über Nacht und für den Tag den "normalen" Deoroller.
Ich bin gespannt - wär ja fast zu einfach, wenn es mit zwei Euro ein gutes Ende nehmen würde... Aber naja, ich bin optimistisch :thumb:

Benutzeravatar
blank
Salzwasserfabrikant
Salzwasserfabrikant
Beiträge: 385
Registriert: 20.Mai 2008, 18:00
Geschlecht: Männlein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von blank » 20.Nov 2010, 13:37

Monika1986 hat geschrieben:wär ja fast zu einfach, wenn es mit zwei Euro ein gutes Ende nehmen würde...
Weiß nicht genau warum aber irgendwie gefällt mir diese Redewendung. Das hast du schön gesagt.
Grüße,
blank

Reichtum ist was man Anderen gutes tut.

Monika1986
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 17
Registriert: 09.Nov 2010, 18:52
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von Monika1986 » 21.Nov 2010, 17:34

Soooo, meine Meinung dazu: Habe den Roller drei Nächte lang benutzt. Einerseits bin ich zwar generell der Meinung, dass ein so kurzer Zeitraum nicht wirklich repräsentativ ist, aber in dem Fall ist es wohl so.

In der Anwendungsbeschreibung wurde von drei bis vier Tagen gesprochen, "bis der gewünschte Erfolg eintritt" (okay, vielleicht ist "Erfolg" hier ja definitionssache...). Bei mir jedenfalls hieß Erfolg, dass ich nach der dritten Nacht mein Frühstück (was bei mir sowieso immer furchtbar stressig ist - im Morgenmantel am Tisch sitzen, Brot streichen, Milch trinken, wach werden... :sleep: Schwitzfaktor also gleich null) trocken überstanden habe. ;)

Fairerweise muss ich aber schon sagen, dass ich das Gefühl hatte, dass es im Geschäft vormittags ein bisschen besser war, aber noch weit entfernt von meinem angestrebten Ziel. Ich denke, diese Deos (auf das Deo für den täglichen Gebrauch gehe ich hier nicht ein, ich habe es zwar auch immer brav benutzt, aber wenn dann hat dieses nur minimale Wirkung für mich) sind eher für Leute gedacht, die ein bisschen mehr schwitzen, aber nicht für mich. Positiv sei noch zu sagen, dass es nicht gejuckt oder gebrannt hat, was wohl auf einen geringen AlCl-Anteil zurückzuführen ist.

Allerdings habe ich mir zeitgleich noch Odaban bestellt. Donnerstag war es da. Habe dann Balea zur Seite gestellt und das getestet. Mehr dazu im Odaban-Thread!

PS: Blank, vielen Dank - aber in dem Fall hat es sich leider wirklich nur schön angehört - so einfach ist dann wohl doch nicht :( Aaaber: wir lassen uns nicht unterkriegen :D

Likwit
Salzwasserfabrikant
Salzwasserfabrikant
Beiträge: 529
Registriert: 18.Nov 2008, 21:01
Geschlecht: Männlein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von Likwit » 11.Feb 2011, 12:42

Wollte mir grade selbst mal die dm Palette zulegen; hätt ich vielleicht besser vorher nochmal genau geschaut wie das Zeug aussieht. So hab ich nur den 'extra stark' Zerstäuber gefunden aber nicht das OverNight was ich eigentlich wollte und was vermutlich stärker ist.
1,95 kommt aber schon gut, da hab ich sonst mehr für leere Zerstäuberflaschen gezahlt. Wenn das Ding halb leer ist füll ich mal mit selbstgemischtem nach und müsste dann grob was über die Konzentration sagen können.

Benutzeravatar
Dedee
Administrator
Administrator
Beiträge: 1184
Registriert: 21.Apr 2008, 19:24
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von Dedee » 10.Apr 2011, 18:33

Hab das Über-Nacht-Zeug mal über Nacht ins Gesicht geschmiert. Nach dem Fahrradfahren heute entstand in meinem Gesicht kein Wasserfall... :grpwave:
Ich hoffe, das war jetzt nicht nur eine einmalige Sache, sondern dass ich dieses überaus lästige Gesichtsschwitzen mit dem Zeug in den Griff bekomme. An den Achseln hab ichs auch getestet, allerdings wieder abgewaschen, weil es dort irgendwie muffig und nach altem Schweiß gerochen hat. :kA!:
Dort und am Rücken werde ich also weiterhin die Apothekenmischung nehmen, die an diesen Stellen gute Dienste leistet aber im Gesicht leider zu stark ist.

Ich werd das Über-Nacht Zeug mal noch einige Nächte ins Gesicht schmieren und berichten :)
Wäre ja zu schön, wenn das funktioniert...
Liebe Grüße
Dedee

*****

Bitte haltet euch an die Forenregeln und nutzt die Suchfunktion.
Kommerzielle Links haben (außer im kommerziellen Bereich) übrigens keine Chance und werden gelöscht! :thumb:

Laurienchen
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 79
Registriert: 28.Feb 2011, 18:11
Geschlecht: Weiblein

Balea Extra Stark (über nacht)

Beitrag von Laurienchen » 30.Jul 2011, 12:48

HalliHallo :)
an alle die schon sooo viele teure Dinge ausprobiert haben und bei eig. allen gescheitert sind
:arrow: Probiert mal Balea extra Stark Über-Nacht-Deo !
Habe es mir gestern gekauft ,weil die auch yerka mich langsam aber sicher im Stich lässt und ich am Dienstag möglichst trocken in den urlaub fahren will :)

habe es gestern abend das erste Mal angwendet.Auf der Packung steht,dass nach ca 3-4 tagen eine wirkung eintritt und man danach nach bedarf weiterverwenden soll.
Die genauen Inhaltsstoffe stehen leider nicht drauf.Nur,dass es mit ALCL ist.

:thumb: Anwendung ist super einfach,da es ein normaler Deoroller ist
:thumb: Brennt kein bisschen und juckt auch nicht
:thumb: Schon nach einem Tag nehme ich eine deutliche verbesserung wahr
:thumb: Preis ist absolut in ordnung
:thumb: Es ist hautschonend

natürlich ist es nicht DAS wundermittel,aber die ersten erfolge stimmem mich optimistisch ! Vielleicht wird es ja mein neuer helfer,wenn es den Langzeittest auch noch übersteht
:grpwave:

Hat jemand damit Erfahrungen gemacht? Vorallem was die Langzeitwirkung angeht,würde mich diese interessieren ;)

LG
Liebe Grüße - Laura
Motto: Haltet durch ;)

barrios09
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 13
Registriert: 02.Aug 2011, 1:56
Geschlecht: Männlein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von barrios09 » 06.Aug 2011, 21:40

Hallo,

habe jetzt eine 20% AlCl-Lösung aus der Apotheke...

Allerdings will ich auf jeden Fall sicher gehen, dass ich nicht mehr schwitze bzw. nicht mehr stinke...

Kann ich dieses extra-stark-Deo von dm zusätzlich zu der Lösung nehmen? Also den Deo-Zerstäuber?

Welches Deo würdet ihr mir empfehlen, wenn ich optimale Geruchsabdeckung haben will? Hilft Right Guard etwas?

Sophie
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 4
Registriert: 19.Feb 2012, 11:18
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von Sophie » 21.Feb 2012, 19:53

hey

das hier ist zwar schon etwas alt aber vllt. kann mir jemand trotzdem genau sagen wie die handcreme heißt?
Die soweit ich's verstanden habe von balea ist, gibt es die überhaupt noch?

LG

Benutzeravatar
Dedee
Administrator
Administrator
Beiträge: 1184
Registriert: 21.Apr 2008, 19:24
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von Dedee » 22.Feb 2012, 18:34

Ich glaube, dass es die nicht mehr gibt :kA!:
Jedenfalls hab ich die Handcreme schon länger nicht mehr im dm gesehen und sie wird die auch nicht mehr auf der Homepage von dm geführt.
Liebe Grüße
Dedee

*****

Bitte haltet euch an die Forenregeln und nutzt die Suchfunktion.
Kommerzielle Links haben (außer im kommerziellen Bereich) übrigens keine Chance und werden gelöscht! :thumb:

biggini
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 9
Registriert: 01.Aug 2012, 10:19
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von biggini » 01.Aug 2012, 10:24

Ich wollte heute bei dm den Balea Deo roll on extra stark über Nacht kaufen, aber leider wurde laut Verkäuferin die ganze Serie aus dem Sortiment genommen...

bromi
Salzwasserfabrikant
Salzwasserfabrikant
Beiträge: 340
Registriert: 06.Sep 2009, 21:36
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von bromi » 01.Aug 2012, 17:59

hm... hab auch schon nach diesem Deo geschaut. und nicht gefunden. es gibt glaub ich nur noch zwei Übernacht-Deos im dm. eins davon ist von dove, das andere weiß ich nicht mehr.
"Wenn das Leben dir Zitronen gibt mach Limonade draus."

biggini
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 9
Registriert: 01.Aug 2012, 10:19
Geschlecht: Weiblein

Re: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm

Beitrag von biggini » 01.Aug 2012, 19:37

ich habe bei dm jetzt Triple Dry Deo Roll-on (Anwendung über Nacht) gekauft und werde den heute abend mal ausprobieren. Erfahrungen berichte ich dann...

Antworten