Zedernholzoel gegen Fußschweißgeruch?

Diskussionen und Infos zu AlCl, Antihydral und anderen Mitteln die man äußerlich anwendet

Moderatoren: Dedee, schwitzen_com, Schweißbrille

Antworten
Martha
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 29
Registriert: 13.Mai 2012, 17:00
Geschlecht: Weiblein

Zedernholzoel gegen Fußschweißgeruch?

Beitrag von Martha » 21.Jun 2012, 19:32

Hallo zusammen,


habt ihr schonmal Zedernholzoel in eure Schuhe gegeben, um den Schweißgeruch zu überdecken?

In eiem Anflug von Verzweiflung habe ich dieses gestern versucht.

Ich habe mir im vergangenen Monat 3 Paar Lederschuhe gekauft, die ich natürlich regelmäßig habe auslüften lassen. Zudem habe ich sie regelmäßig in Gefrierfach gepackt, weil ich gelesen habe, das würde die Bakterien abtöten.

Trotzdem schien der Geruch von Fußschweiß darin festgesetzt zu haben. Wie immer gilt: ich selbst rieche ihn nicht - meine Umwelt jedoch leider mehr als deutlich :(

In einem Anflug von Verzweiflung habe ich also Zedernholzoel gekauft. Ein darin getränktes Tuch habe ich über Nacht in meinen getrockneten Schuhen belasssen. Meiner Meinung nach riecht der Schuh nun nachvollziehbar nach Zedernholzoel.

Leider waren die Reaktion meiner Mitmenschen und Kollegen mehr als demütigend! :(

Habe ich nun alle meine Schuhe noch mehr "verseucht"? Hat jemand Erfahrung?

Jeder, wirklich jeder hat mir heute auf die Füße geglotzt (Entschuldigung!). Die Kollegen haben sich lautstark beschwert, über den ekligen Geruch :(

Wie werde ich den sehr intensiven Geruch nun wieder los?

Ich bedanke mich herzlich für eure Tipps.

Viele Grüße
Martha

flowerpower
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 1
Registriert: 04.Jul 2012, 14:38
Geschlecht: Weiblein

Re: Zedernholzoel gegen Fußschweißgeruch?

Beitrag von flowerpower » 04.Jul 2012, 14:50

Hallo Martha,

ich hatte ein ähniches problem. ich kam aus der arbeit oder vom sport und musste meine schuhe sofort auf die Terrasse stellen weil sonst der Geruch der Schuhe in der ganzen Wohnung verteilt war.
irgendwann war mir das so peinlich das ich selber viel in foren gelesen habe um einfach rauszufinden was andere dagegen machen. ich habe vieles gelesen aber wo ich stecken geblieben bin war bei dem produkt odaban Fuß- und schuhpuder.
das ist ein puder speziell gegen Fußgeruch. anfangs konnte ich die versprechungen nuicht glauebn: nach angeblicher 10 tage anwednung ein halbes jahr ruhe von fuß- und schuhgeruch, bis ich das selber angwendet habe. Es war mein traum, heute kann ich sagen das meine familie ohne dieses puder nicht leben kann..das puder ist das beste was mir passieren konnte. Frag doch mal nach in einer apotheke oder geh auf die homepage und les dir selber durch ob es auch was für dich wäre..odaban.de kann ich nur empfehlen! ich wünsche dir alles gute bei deinem problem !!
lg Flowerpower

melanie4444
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 8
Registriert: 22.Sep 2016, 23:35
Geschlecht: Weiblein

Re: Zedernholzoel gegen Fußschweißgeruch?

Beitrag von melanie4444 » 23.Nov 2016, 23:51

Guten Abend liebe Leidensgenossen!!!
Ich habe lange gewartet, bis ich hier "angenommen" wurde, darum kann ich erst jetzt schreiben. Ich leide auch unter starkem Schwitzen und habe da schon viiiiel ausprobiert... ich glaube, ich brauche euch nichts erzählen... werde mir nachher mal die unterschiedlichen Themen genauer durchlesen und auf Tipps hoffen... einen habe ich allerdings und der kostet fast kein Geld und macht mich seit fast 2 Monaten wieder gesellschaftstauglich :-P
Ich habe sehr unter Käsefüßen gelitten und bin froh, dass ich mein Wissen endlich teilen darf!!! Ich habe eines Abends den Rat eines Bekannten befolgt und Penatencreme auf meine Fußsohlen und Zehenzwischenräume geschmiert... mit Socken geschlafen und nächsten Morgen mit Küchentuch die wenigen Reste entfernt und den Tag abgewartet... und es war unglaublich...ich habe weniger geschwitzt und selbst wenn, hat der Fuß fast neutral gerochen...selbst in meinen doofen Schuhen... trage gern Turnschuhe... hab dann nach der nächsten Nacht total Panik gehabt, dass es jetzt wieder riecht aber dem war nicht so... ich bin seit dem total happy!!! Habe immer Angst gehabt, wenn ich Freunde besucht habe... wollte nicht, dass sie mich riechen... aber seit dem ziehe ich gern meine Schuhe aus... mache das jetzt ein mal die Woche. Selbst die Haut zwischen den Zehen, die immer feucht war, ist verheilt. Ich bin wirklich glücklich damit und froh, es endlich jemandem mitzugeben, der vielleicht auch leidet... bitte schreibt mir eure Erfahrungen damit... Dose Penatencreme... die dicke,harte Creme... glaube so 2,99€ müsste die so überall kosten

Antworten