FODMAP-Diät

Gedankenaustausch und Infos zu übermäßigem Körpergeruch

Moderatoren: Simse, Dedee, Schweißbrille, knorki

Oenk
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 19
Registriert: 31.Jan 2015, 22:08
Geschlecht: Weiblein

FODMAP-Diät

Beitragvon Oenk » 26.Jul 2017, 22:54

Ich bin nach wie vor auf der Suche der Ursache und komme immer wieder zum Thema Ernährung zurück. Denke die spielt bei mir eine große Rolle als Auslöser.

Heute bin ich nun zufällig auf die FODMAP-Diät gestoßen. Auf der Liste mit hohen Gehalten stehen Lebensmittel, die ich kürzlich zu mir genommen habe und danach auch ganz füchterlich gestunken habe.

Hat jemand FODMAP schon ausprobiert und positve oder negative Erfahrungen in Richtung Geruch gemacht?

Hence
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 74
Registriert: 25.Jan 2015, 15:13
Geschlecht: Männlein

Re: FODMAP-Diät

Beitragvon Hence » 27.Jul 2017, 7:36

FODMAP ist relativ gut.

Unser Filter über die USDA Datenbank hat folgende Listen ausgespuckt:

https://drive.google.com/folderview?id=0B9gtX6As3TJGa25zX1ZvNmZROUU

Kannst du ja auch mal vergleichen, hab die bei uns in der whatsappgruppe schon geposted gehabt.

Viele Grüße,
Hence


Zurück zu „Bromhidrose und Körpergeruch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast