Silikon achselpads, hautklebend und geruchsundurchlässig

Gedankenaustausch und Infos zu übermäßigem Körpergeruch

Moderatoren: Dedee, schwitzen_com, Schweißbrille

Antworten
Julia92
Wasserläufer
Wasserläufer
Beiträge: 130
Registriert: 11.Sep 2014, 17:21
Geschlecht: Weiblein

Silikon achselpads, hautklebend und geruchsundurchlässig

Beitrag von Julia92 » 01.Jan 2017, 15:46

Kennt jemand sowas in der art oder wüsste jemand wie man sowas selbst herstellen könnte?
Wir bräuchten Pads die innen schweißaufnehmen, aber die teilweise aus silikon sind, an der haut kleben und nicht am oberteil und natürlich atmungsaktiv aber nicht geruchsdurchlässig sind. Das wäre zumindestens eine lösung.

Andere Frage, hat bei jemanden die saugkürrettage funktioniert?

liebe Grüße

Julia92
Wasserläufer
Wasserläufer
Beiträge: 130
Registriert: 11.Sep 2014, 17:21
Geschlecht: Weiblein

Re: Silikon achselpads, hautklebend und geruchsundurchlässig

Beitrag von Julia92 » 01.Jan 2017, 16:26

Hat jemand schon mondss oder purax pure pads probiert? hab mir purax pure pads bestellt. hautklebend. ich schreib euch dann wenn ich sie ausprobiert habe

bromi
Salzwasserfabrikant
Salzwasserfabrikant
Beiträge: 340
Registriert: 06.Sep 2009, 21:36
Geschlecht: Weiblein

Re: Silikon achselpads, hautklebend und geruchsundurchlässig

Beitrag von bromi » 12.Jan 2017, 11:05

Dasselbe habe ich mir in den letzten paar Wochen auch überlegt. :!: :!: :!:
Ich habe mir überlegt in die Achselpads Aktivkohle zu tun, da sie Butansäure adsorbieren. Meine Überlegungen sind noch nicht ganz ausgereift, da ich noch keine Lösung gefunden habe, wie man die Kohle am besten fixiert. Hence meinte 0.1 ml Butansäure pro Jahr scheidet man aus, daraus könnte man die benötigte Menge von Aktivkohle in etwa abschätzen. Meine nächste Vorgehensweise wäre, bestehende Achselpads auseinander zunehmen, Aktivkohle rein, mit Klebestreifen auf Achseln fixieren. Vielleicht designe ich auch irgendwann welche, wenn die Methode funktioniert :D (Es gibt sicher noch andere Stoffe, die Butansäure adsorbieren, aber auch hier habe ich noch nichts besseres gefunden.)
Habe auch von selbst hergestellten Deos mit Natron und Aktivkohle gelesen, ich denke das werde ich auch mal ausprobieren...
"Wenn das Leben dir Zitronen gibt mach Limonade draus."

Julia92
Wasserläufer
Wasserläufer
Beiträge: 130
Registriert: 11.Sep 2014, 17:21
Geschlecht: Weiblein

Re: Silikon achselpads, hautklebend und geruchsundurchlässig

Beitrag von Julia92 » 13.Jan 2017, 10:46

Hallo,
danke, dass du das sagst. ich hab jetzt aktivkohle auf die achselpads geschmiert und trag sie mal heute zur uni. ich berichte dann. Und bite berichte dann von deinen Erfolgen und weiteren schritten

liebe Grüße

Julia92
Wasserläufer
Wasserläufer
Beiträge: 130
Registriert: 11.Sep 2014, 17:21
Geschlecht: Weiblein

Re: Silikon achselpads, hautklebend und geruchsundurchlässig

Beitrag von Julia92 » 13.Jan 2017, 13:19

ich habe ein deo mit aktiv kohle gefunden. Es ist von Clear Naturals.

Natürliche Holzkohle Cedarwood Deodorant

Unser natürliche Deodorant ist mit Bio-Kokosöl, Bio Pfeilwurz Pulver, Bentonit, Aktivkohle, Bio ätherische Öle aus Zedernholz, Salbei und Niaouli gemacht. Der Duft ist eine holzige Duft für den Mann in Ihrem Leben perfekt

Unsere Deodorants sind sorgfältig ausgearbeitet, um auf gleiten sanft und effektiv zu arbeiten, um Körpergeruch zu verhindern und Sie riecht frisch zu halten.

Die Pfeilwurz Pulver und Ton fungieren als eine natürliche Deodorizer und gleichzeitig dazu beitragen, Schweiß zu absorbieren. Bio-Kokosöl funktioniert hemmen Wachstum von Bakterien mit seiner bekannten natürlichen antibakteriellen Eigenschaften. Die Zugabe von Aktivkohle hilft ziehen Verunreinigungen aus der Haut, Sie können eine kleine Eingewöhnungsphase durchlaufen, wie dies geschieht, aber danach die Holzkohle bei halten Ihr Schweiß in Schach hilft.


JEDER ZEDERNHOLZ DEODORANT STICK hat:

— Nur alle natürlichen Zutaten
– 100 % reines ätherisches Öl
– Kein Aluminium
— Keine synthetische Duftöle
-Keine synthetischen Farbstoffe oder Farbstoffe
– Ohne Konservierungsstoffe
— Keine Phthalate oder Parabene

Achten Sie darauf, Ihrer Haut natürlich mit klaren Naturals!

ich bestelle es mir aber vorerst nicht. da die versandkosten über 20 euro betragen.



Feeback heute:
Ich hatte nur eine Vorlesung. die dauert nicht lang. aber ich fand es ganz geruchsfrei. Montag hab ich länger uni und probier es nochmal.
lg

Julia92
Wasserläufer
Wasserläufer
Beiträge: 130
Registriert: 11.Sep 2014, 17:21
Geschlecht: Weiblein

Re: Silikon achselpads, hautklebend und geruchsundurchlässig

Beitrag von Julia92 » 13.Jan 2017, 13:42

Es gibt auch THe Guvner. aber das ist ausverkauft zur zeit. Da ist auch Aktiv kohle drinnen

bromi
Salzwasserfabrikant
Salzwasserfabrikant
Beiträge: 340
Registriert: 06.Sep 2009, 21:36
Geschlecht: Weiblein

Re: Silikon achselpads, hautklebend und geruchsundurchlässig

Beitrag von bromi » 13.Jan 2017, 13:52

Ja, ich kenne die Deos. Allerdings versuche ich (zur Zeit) möglichst natürliche Sachen zu verwenden, daher werde ich das selbst anrühren.
"Wenn das Leben dir Zitronen gibt mach Limonade draus."

Julia92
Wasserläufer
Wasserläufer
Beiträge: 130
Registriert: 11.Sep 2014, 17:21
Geschlecht: Weiblein

Re: Silikon achselpads, hautklebend und geruchsundurchlässig

Beitrag von Julia92 » 13.Jan 2017, 21:39

Heisst das, dass sie bei dir nciht gewirkt haben?

lg

Julia92
Wasserläufer
Wasserläufer
Beiträge: 130
Registriert: 11.Sep 2014, 17:21
Geschlecht: Weiblein

Re: Silikon achselpads, hautklebend und geruchsundurchlässig

Beitrag von Julia92 » 27.Jan 2017, 10:33

funktioniert alles nichts. :(

Julia92
Wasserläufer
Wasserläufer
Beiträge: 130
Registriert: 11.Sep 2014, 17:21
Geschlecht: Weiblein

Re: Silikon achselpads, hautklebend und geruchsundurchlässig

Beitrag von Julia92 » 14.Feb 2017, 17:05

hey bromi,
hast du es probiert und hat hilft es?
lg

bromi
Salzwasserfabrikant
Salzwasserfabrikant
Beiträge: 340
Registriert: 06.Sep 2009, 21:36
Geschlecht: Weiblein

Re: Silikon achselpads, hautklebend und geruchsundurchlässig

Beitrag von bromi » 11.Mär 2017, 23:12

Hey, ich kenne die Deos aus Internetrecherche, ausprobiert habe ich sie noch nicht.
Das Aktivkohle-Deo, das ich mir zumindestens jetzt schon einmal angerührt habe, habe ich noch nicht ausprobiert. Ich arbeite zur Zeit fast ausschließlich zuhause...
Die Idee mit den Achselpads müsste aber theoretisch funktionieren. Ich habe mir die Pads so vorgestellt, dass sie ähnlich einer Affinitätschromatographie funktionieren. D.h. die Aktivkohle in den Pads sind die stationäre Phase, der Schweiß ist die mobile Phase. Man müsste diese so konstruieren, dass jeder Schweißtropfen zunächst in Kontakt mit der Aktivkohle kommt, bevor er weiter, d.h. außerhalb von den Pads gelangt. Da alle Geruchsstoffe so theoretisch an der Aktivkohle hängen bleiben, wäre es möglich, dass der restliche Schweiß auch außerhalb von den Pads gelangen darf, da er ja dann geruchslos ist. Man müsste halt vor allem dafür sorgen, dass die Aktivkohle gleichmäßig auf dem Pad in ausreichender Menge verteilt ist, das Pad komplett die Achseln umfasst und abdichtet, sodass der riechende Schweiß nicht an den Seiten rausdampfen kann, bevor er mit der Aktivkohle in Berührung gekommen ist, (wobei Wasser aber generell durchgelassen werden darf), und natürlich müsste das Pad so gefaltet sein, dass noch eine Verdunstung des Schweißes an den Achseln möglich ist, sodass der Kühlungseffekt nicht unnötig eingeschränkt wird und der Körper noch mehr Schweiß produziert. So viel zur Theorie...
"Wenn das Leben dir Zitronen gibt mach Limonade draus."

Julia92
Wasserläufer
Wasserläufer
Beiträge: 130
Registriert: 11.Sep 2014, 17:21
Geschlecht: Weiblein

Re: Silikon achselpads, hautklebend und geruchsundurchlässig

Beitrag von Julia92 » 12.Mär 2017, 8:35

Normale Achselpads, die man an die haut klebt, hab ich in der Kombination mit Kohletabletten bereits probiert. Hat bei mir nicht funktioniert. Vll hätte ich auch etwas anders machen müssen. Vll sollten die Pads innen eine kühlendes und desinfizierendes Art Gel haben.

Aber das ist alles so surreal. Iwie bezweifle ich, dass das hilft, den Geruch auf zu halten.

Antworten