Die Suche ergab 69 Treffer

von Laurienchen
19.Jan 2012, 21:16
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Antihydral + Iontophorese
Antworten: 14
Zugriffe: 8888

Re: Antihydral + Iontophorese

Meine Hände sehen genauso aus,wie deine :) aber das ist ok,weil sie trocken sind.Das ist die Hauptsache.Juckreiz hatte ich bei der ersten Anwendung auch sehr stark.Jetzt nur noch selten und ganz leicht,sodass es mich nicht stört.Verfärbungen habe ich auch keine mehr.Hornhaut ist hin und wieder da,wi...
von Laurienchen
19.Jan 2012, 21:11
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Antihydral kompensatorisches Schwitzen?
Antworten: 7
Zugriffe: 5904

Re: Antihydral kompensatorisches Schwitzen?

Ich hab seltsamerweise noch kein kompensatorisches schwitzen bei mir festgestellt.Vielleicht auch ein bisschen am Rücken,aber da ist es einfach wie blank schon geschrieben hat,besser zu verkraften. Ich kann mir ein leben ohne AH nicht mehr vorstellen,wenn die das irgendwann vom Markt nehmen sollten,...
von Laurienchen
19.Jan 2012, 21:07
Forum: Bromhidrose und Körpergeruch
Thema: HILFE!!! Welches Deo benutzt ihr?
Antworten: 10
Zugriffe: 11422

Re: HILFE!!! Welches Deo benutzt ihr?

ich habe einen tipp : probiert mal das Garnier mineral Deo (ultra dry) ich nehme mal an,dass das für Frauen die gleiche gute wirkung hat,wie das für Männer.Jedenfalls ist es das erste deo,dass ich den ganzen Tag über gerochen habe und bei dem tatsächlich kein Schweigeruch entstanden ist.Obwohl ALCL ...
von Laurienchen
06.Nov 2011, 13:27
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Antihydral
Antworten: 253
Zugriffe: 138481

Re: Antihydral

also auch von mir mal wieder ein kleines update: ich bin immer noch hind und weg von AH und kann mir ein Leben ohne nicht mehr vorstellen ! Habe letzten Monat die zweite Tube gekauft,die andere hat fast 6 monate gehalten. AH ist also seehr ergiebig und somit wirklich preisgünstig. Jetzt im Herbst/Wi...
von Laurienchen
30.Jul 2011, 12:48
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Neue Anti-Schweiß-Produkte bei dm
Antworten: 54
Zugriffe: 70065

Balea Extra Stark (über nacht)

HalliHallo :) an alle die schon sooo viele teure Dinge ausprobiert haben und bei eig. allen gescheitert sind :arrow: Probiert mal Balea extra Stark Über-Nacht-Deo ! Habe es mir gestern gekauft ,weil die auch yerka mich langsam aber sicher im Stich lässt und ich am Dienstag möglichst trocken in den u...
von Laurienchen
23.Jun 2011, 17:14
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Antihydral
Antworten: 253
Zugriffe: 138481

Re: Antihydral

Blank : sorry aber auf was beziehen sich die 3 monate ?? :D :D war schon länger nicht mehr hier und habe keinen überblick mehr :roll: ....naja experte wohl noch nicht,aber auf einem guten weg dort hin :D

ps: jaa du besserst dich,ich bin schon ganz stolz :lol:
von Laurienchen
01.Jun 2011, 18:28
Forum: Hyperhidrose - Innere Anwendungen
Thema: Jaborandi Pentarkan S
Antworten: 15
Zugriffe: 17366

Re: Jaborandi Pentarkan S

sehr merkwürdig,dass bei manchen Menschen die homöopathie so gut anschlägt und bei manchen wiederum gar nicht.
Ich jedenfalls würde mich freuen,wenns ein Mittel gäbe,das nicht so "rein haut" :kA!:
von Laurienchen
01.Jun 2011, 18:24
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Antihydral
Antworten: 253
Zugriffe: 138481

Re: Antihydral

Das hört sich doch super an ;) Das gefühl hatte ich am Anfang mit AH auch immer...wenn die Hände dann aber mal richtig trocken sind bzw,. fast richtig trocken,dann gewöhtn man sich daran und es ist eher ungewohnt,wenn sie dann doch mal wieder etwas mehr schwitzen. Als es noch kälter war,hatte ich wi...
von Laurienchen
27.Mai 2011, 20:17
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Yerka
Antworten: 142
Zugriffe: 61818

Re: Yerka

nein du machst keinen Fehler...jeder wendet die Produkte individuell an und da musst du einfach schauen,wie es bei dir am besten funktioniert.
Dass die wirkung schwankt ist absolut normal,dieses "problem" habe ich auch
von Laurienchen
27.Mai 2011, 20:15
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Antihydral
Antworten: 253
Zugriffe: 138481

Re: Antihydral

Meinst du verbesserungen vom schwitzen her oder von den nebenwirkungen? Also ich verwende AH jetzt seit ca. 3 Monaten (oder blank?? :D ) und habe eine Hauterneuerung hinter mir :D Die Haut sich nach rissigkeit abgeblättert und darunter,war wieder neue Haut.Diese neue Haut sieht jetzt schon nicht meh...
von Laurienchen
16.Mai 2011, 18:02
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Yerka
Antworten: 142
Zugriffe: 61818

Re: Yerka

Zitat Schweißbrille "...Muss ja irgendwie was gegen die Beinrückseiten tun. Also äh, gegen den Schweiß dort - die Beine sollten dran bleiben..."

:lol: :lol:
von Laurienchen
10.Mai 2011, 18:52
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Antihydral
Antworten: 253
Zugriffe: 138481

Re: Antihydral

das sind gute Nachrichten :grpwave:
von Laurienchen
05.Mai 2011, 19:04
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Antihydral
Antworten: 253
Zugriffe: 138481

Re: Antihydral

Das hört sich ja für die erste Enwendung ganz gut an,soweit...bei mir hat es länger gedauert,bis ich eine wirkung an den händen feststellen konnte ;)
von Laurienchen
04.Mai 2011, 18:14
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Antihydral
Antworten: 253
Zugriffe: 138481

Re: Antihydral

Also ich hab noch nie was eingesaut,nehme halt auhc immer sehr wenig
von Laurienchen
03.Mai 2011, 18:12
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Yerka
Antworten: 142
Zugriffe: 61818

Re: Yerka

Ja leider war bei mir bei bei Odaban und der Apothekenmischung (hatte ich schon mal) das gleiche Problem :kA!: aber vielleicht ist meine haut auch einfach blöde :grr:
von Laurienchen
03.Mai 2011, 18:10
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Antihydral
Antworten: 253
Zugriffe: 138481

Re: Antihydral

dann wünsch ich dir viel Erfolg :) Du musst nur konsequent sein und darfst dich nicht abschrecken lassen ;)
Echt du brauchst dafür Handschuhe? ich mache das immer ohne...das trocknet ja so wahnsinnig schnell
von Laurienchen
02.Mai 2011, 19:21
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Antihydral
Antworten: 253
Zugriffe: 138481

Re: Antihydral

nochmal ein offizieller edit: Meine Allergie ist fast verschwunden,wenn ich AH auftrage juckt es am nächsten morgen ein wenig,kann aber auch von der trockenheit kommen oder es ist einbildung.Ein bisschen aloe vera creme dann gehts wieder weg. Die wirkung ist noch super und ich will sich nicht mehr m...
von Laurienchen
02.Mai 2011, 19:08
Forum: Hyperhidrose - Ärztliche Anwendungen
Thema: Botox-Gel
Antworten: 8
Zugriffe: 4683

Re: Botox-Gel

wo ich jetzt gerade in bio Synapsengifte durchnehme und mich mit Botulinumtoxin auseinandersetzen muss,komme ich von dem Gedanken ab mich mal damit behandeln zu lassen
von Laurienchen
02.Mai 2011, 17:10
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Yerka
Antworten: 142
Zugriffe: 61818

Re: Yerka

ich nehme in der yerka-freien zeit nichts anderes...es ist ja fast bie allen AlCl-Mixturen das gleiche problem.Ist ja der selbe Wirkstoff...würde also nichts bringen glaube ich.ich lass meiner haut immer Pause,auch wenn diese pause sehr nervig sein kann