Die Suche ergab 5 Treffer

von jo44
07.Jun 2009, 11:03
Forum: Hyperhidrose - Ärztliche Anwendungen
Thema: Erfahrungsbericht über Saugkürettage in München
Antworten: 27
Zugriffe: 15153

Re: Erfahrungsbericht über Saugkürettage in München

wow, bei dir wurde das von der krankenkasse übernommen? bei mir wollten sie nicht wirklich was davon wissen. (obwohl ich privat versichert bin) naja, und mit etwa 1600 euro war es auch nicht unbedingt billig. aber im nachhinein ist es mir jeden cent wert gewesen. @cinnamon: ja, mitlerweile mag ich s...
von jo44
25.Mai 2009, 21:08
Forum: Hyperhidrose - Ärztliche Anwendungen
Thema: Erfahrungsbericht über Saugkürettage in München
Antworten: 27
Zugriffe: 15153

Re: Erfahrungsbericht über Saugkürettage in München

hallo hallo hallo! ich freu mich riesig für dich, dass das alles bis jeztt so gut verlaufen ist :) ich glaub bei mir war das ganze etwas anders, zumindest hatte ich keine schläuche etc. aber jeder hat da vielleicht so seine technik. das blusenphänomen ist super, oder? ich konnte früher nie welche tr...
von jo44
19.Mai 2009, 20:10
Forum: Hyperhidrose - Ärztliche Anwendungen
Thema: Absaugung der Schweißdrüßen
Antworten: 26
Zugriffe: 10617

Re: Absaugung der Schweißdrüßen

@cinnamon: das war in hannover ;) ich wünsch dir alles gute für den eingriff, hoffentlich wird es bei dir auch so gut *daumendrück* bin schon gespannt!
von jo44
11.Mai 2009, 20:27
Forum: Hyperhidrose - Allgemein und Sonstiges
Thema: Mit wem redet ihr über die HH?
Antworten: 25
Zugriffe: 6411

Re: Mit wem redet ihr über die HH?

Früher habe ich ehrlich gesagt nur mit meiner Mutter darüber geredet... das hat sich erst geändert nachdem ich mir die Drüsen unter den Achseln habe absaugen lassen. Mein erster Veruch danach war meine Beste Freundin. Etwa 4 Tage nach der OP bin ich zu ihr und meinte nur: " du, die letzten Tage war ...
von jo44
11.Mai 2009, 20:16
Forum: Hyperhidrose - Ärztliche Anwendungen
Thema: Absaugung der Schweißdrüßen
Antworten: 26
Zugriffe: 10617

Re: Absaugung der Schweißdrüßen

also... ich habe vor ziemlich genau einem Jahr den Gang zum Arzt gewagt... nachdem ich etwa 5 Jahre darunter gelitten habe, in Gesellschaft meine Arme nicht heben zu können, weil es mir mehr als unangenehm war. Keine Sachen tragen zu können, die mir gefallen haben, weil sich die Schweißflecken unter...