Die Suche ergab 149 Treffer

von schwitzen_com
05.Aug 2019, 8:41
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Anwendung für Hände?
Antworten: 1
Zugriffe: 884

Re: Anwendung für Hände?

Wenn aluhaltige Antitranspirante und Antihydral nicht in Frage kommen würde ich die Leitungswasser-Iontophorese empfehlen.
von schwitzen_com
16.Jul 2019, 9:14
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Fingerzwischenräume therapieren?
Antworten: 1
Zugriffe: 968

Re: Fingerzwischenräume therapieren?

Hallo. Du könntest auf verschiedene Weise versuchen das Wasser auf die Oberseite der Finger zu bekommen. Die Wasserlinie durch Einfüllen von mehr Wasser zu erhöhen ist natürlich der naheliegendste Weg. Weitere Ideen wären solche weißen Baumwollhandschuhe (wie Butler sie tragen) oder das Auflegen ein...
von schwitzen_com
11.Jul 2019, 9:05
Forum: Hyperhidrose - Innere Anwendungen
Thema: Belladonnysat // Bellanorm // Belladonnae
Antworten: 162
Zugriffe: 64574

Re: Belladonnysat // Bellanorm // Belladonnae

Ich frage mich nun nur noch, wie ich einigermaßen unbemerkt mal eine Erhaltungsdosis tagsüber einnehmen kann. Mir morgens beim Frühstück ein Glas Wasser mit Tropfen zu machen, ist ja okay. Aber tagsüber brächte das im Büro vermutlich komische Blicke - bei einer Krankheit, die kaum einer als Krankhe...
von schwitzen_com
10.Jul 2019, 9:11
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Behandlung mit dem Iontophorese Gerät seit Sept. 18
Antworten: 5
Zugriffe: 399

Re: Behandlung mit dem Iontophorese Gerät seit Sept. 18

Ja, bitte. Und unbedingt…
  • über Nacht; intensives Cremen mit einer hochwertigen fett/öl-haltigen Haut-/Heil- oder Palliativcreme
  • während der Therapie; intensives Cremen mit einer sehr fettigen Schutzcreme wie Vaseline
von schwitzen_com
09.Jul 2019, 9:02
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Behandlung mit dem Iontophorese Gerät seit Sept. 18
Antworten: 5
Zugriffe: 399

Re: Behandlung mit dem Iontophorese Gerät seit Sept. 18

Ja, bitte. Welches Iontophoresegerät benutzen Sie denn überhaupt?
von schwitzen_com
02.Jul 2019, 11:46
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Behandlung mit dem Iontophorese Gerät seit Sept. 18
Antworten: 5
Zugriffe: 399

Re: Behandlung mit dem Iontophorese Gerät seit Sept. 18

Ich benutze das Gerät im Moment wieder täglich für 15 min, jeweils Hände und Füße. Allerdings an den Händen mit 16 mA und an den Füßen mit 19 mA. Das Problem ist jetzt aber, dass dieses extrem Schmerzhaft ist und mir nun die Finger noch stärker aufplatzen. Aber ich habe so panische Angst, dass die ...
von schwitzen_com
26.Jun 2019, 9:26
Forum: Hyperhidrose - Innere Anwendungen
Thema: Sormodren
Antworten: 430
Zugriffe: 183444

Re: Sormodren

Ich würde empfehlen Herrn Dr. Schick diese Frage zu stellen.
von schwitzen_com
24.Jun 2019, 8:53
Forum: Hyperhidrose - Allgemein und Sonstiges
Thema: Frührente
Antworten: 3
Zugriffe: 555

Re: Frührente

Vielleicht hilft dieser Link hier, denn die WHO scheint die Hyperhidrose als Krankheit anerkannt zu haben
https://wissen.schwitzen.com/schwitzen/ ... kheit.html
von schwitzen_com
04.Jun 2019, 14:24
Forum: Bromhidrose und Körpergeruch
Thema: Senioren Ratgeber sucht ältere Menschen zum Thema Körpergeruch
Antworten: 0
Zugriffe: 1868

Senioren Ratgeber sucht ältere Menschen zum Thema Körpergeruch

Sehr geehrte Damen und Herren, als Redakteurin des Senioren Ratgeber bin ich auf der Suche nach Patienten, die mir für einen Artikel zum Thema „Körpergeruch“ ihre Erfahrungen berichten könnten. Wir wollen in diesem für September 2019 geplanten Beitrag die Frage stellen, ob ein älterer Mensch (bzw. d...
von schwitzen_com
03.Jun 2019, 9:37
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: IONTO - neuer Versuch mit Saalio
Antworten: 1
Zugriffe: 359

Re: IONTO - neuer Versuch mit Saalio

Hallo. Toll, dass Du Dich noch mal an die Iontophorese herantraust. Wenn ich darf, würde ich Dich dabei gern beratend begleiten. Beginnen möchte ich dies mit dem Hinweis, dass meine extremen, abtropfenden Schweißhände nach knapp 2 Monaten trocken waren. Zuerst kam das Schwitzen später, war weniger s...
von schwitzen_com
23.Mai 2019, 9:10
Forum: Hyperhidrose - Allgemein und Sonstiges
Thema: Pro7 Galileo (2019) Hyperhidrose - so lebt sich damit
Antworten: 0
Zugriffe: 1208

Pro7 Galileo (2019) Hyperhidrose - so lebt sich damit

Beitrag verlinkt. Es ist der letzte Beitrag (da ist ein Bookmark gesetzt).
Viel Spaß mit der minutenlangen Werbung davor.

https://www.prosieben.de/tv/galileo/vid ... anze-folge
von schwitzen_com
16.Mai 2019, 9:01
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Hidrex PSP 1000
Antworten: 4
Zugriffe: 512

Re: Hidrex PSP 1000

Oberkörper freimachen Saunahandtuch umwickeln Nasse Elektroden unter die Achseln Nach der Anwendung alles trocknen Wieder Anziehen Ich persönlich würde deshalb immer zuerst ein hautschonendes Antitranspirant versuchen. Abends einen Tropfen unter die Achseln und fertig. Wenn dies nicht vertragen wir...
von schwitzen_com
15.Mai 2019, 9:20
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Hidrex PSP 1000
Antworten: 4
Zugriffe: 512

Re: Hidrex PSP 1000

Hallo. Die Leitungswasser-Iontophorese wirkt in den allermeisten Fällen ganz wunderbar. Die Anwendung unter den Achseln ist natürlich schon etwas aufwändig aber es lohnt sich. Ich finde die Erstberatung sollte immer via Gebrauchsanweisung und über den Hersteller stattfinden. Diese kennen ihre Geräte...
von schwitzen_com
26.Apr 2019, 22:17
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Äußere Anwendung auf Stirn
Antworten: 1
Zugriffe: 523

Re: Äußere Anwendung auf Stirn

Was spricht denn dagegen ein hautschonendes, sensitives Antitranspirant wie bei der Achselanwendung nur auf der Stirn anzuwenden?
Genau dies wird von tausenden Anwendern genauso durchgeführt.
von schwitzen_com
11.Feb 2019, 12:17
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Anwendung meines Iontophorese Gerätes ?!?
Antworten: 11
Zugriffe: 5631

Re: Anwendung meines Iontophorese Gerätes ?!?

Freut mich geholfen zu haben. Da zeigt sich mal wieder, dass eine Fachberatung nicht zu ersetzen ist.
Natürlich würde ich mich sehr freuen, wenn Sie Ihr nächstes Iontophorese bei mir kaufen würden.

Viel Erfolg :grpwave:
von schwitzen_com
11.Feb 2019, 12:15
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Erfahrungsbericht Iontophorese
Antworten: 24
Zugriffe: 6307

Re: Erfahrungsbericht Iontophorese

Seidem empfinde ich die Stromstärke bei der Behandlung als wesentlich stärker. Meine Hände sich auch noch trockener als sonst, was natürlich absolut positiv ist. :-)... Es bedarf auch eines deutlich stärkeren Stressreizes, um ein Händeschwitzen überhaupt auszulösen. :D Das hört sich doch gut an. Un...
von schwitzen_com
11.Feb 2019, 12:00
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Anwendung meines Iontophorese Gerätes ?!?
Antworten: 11
Zugriffe: 5631

Re: Anwendung meines Iontophorese Gerätes ?!?

Die Iontophorese am Abend anzuwenden ist sogar der beste Weg, da man nach Feierabend und dem Tagwerk meistens am entspanntesten und Entspannung prinzipiell förderlich ist. Am besten setzt Du die Iontophorese als "letzte Tat des Tages" an. Cremes kannst Du den ganzen Tag über benutzen und sogar noch ...
von schwitzen_com
10.Dez 2018, 10:32
Forum: Hyperhidrose - Innere Anwendungen
Thema: [Frage] Wechseln von Probanthine zu Somodren ?
Antworten: 4
Zugriffe: 1457

Re: [Frage] Wechseln von Probanthine zu Somodren ?

Im Hochsommer schwitzt ja fast jeder. Da sollte man sich auch als Hyperhidrotiker nicht verrückt machen, wenn es sich in diesem normalen Rahmen bewegt. Viel Glück weiterhin!
von schwitzen_com
10.Dez 2018, 10:31
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Der richtige Weg?
Antworten: 23
Zugriffe: 5932

Re: Der richtige Weg?

Wie gesagt; das eincremen trockener Hautpartien und der Schutz (ebenfalls per cremen) von Regionen die ebenfalls mit dem Wasser in Berührung kommen aber gar nicht behandelt werden sollen (zB der empfindliche Hautbereich rund um das Handgelenk) ist existentiell wichtig. Wenn die Reizungen vornehmlich...
von schwitzen_com
06.Dez 2018, 12:42
Forum: Hyperhidrose - Innere Anwendungen
Thema: [Frage] Wechseln von Probanthine zu Somodren ?
Antworten: 4
Zugriffe: 1457

Re: [Frage] Wechseln von Probanthine zu Somodren ?

Top! Danke für die Erfahrungswerte und Empfehlungen.
So etwas hilft sicher auch anderen bei ihrer Einschätzung :thumb:

Du würdest nicht glauben, wie viele Anwender nicht einmal auf die Idee kommen, dass man Tabletten auch teilen kann, um eine individuell sinnvolle Dosis zu finden.