Die Suche ergab 135 Treffer

von schwitzen_com
11.Feb 2019, 12:17
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Anwendung meines Iontophorese Gerätes ?!?
Antworten: 11
Zugriffe: 4505

Re: Anwendung meines Iontophorese Gerätes ?!?

Freut mich geholfen zu haben. Da zeigt sich mal wieder, dass eine Fachberatung nicht zu ersetzen ist.
Natürlich würde ich mich sehr freuen, wenn Sie Ihr nächstes Iontophorese bei mir kaufen würden.

Viel Erfolg :grpwave:
von schwitzen_com
11.Feb 2019, 12:15
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Erfahrungsbericht Iontophorese
Antworten: 24
Zugriffe: 4476

Re: Erfahrungsbericht Iontophorese

Seidem empfinde ich die Stromstärke bei der Behandlung als wesentlich stärker. Meine Hände sich auch noch trockener als sonst, was natürlich absolut positiv ist. :-)... Es bedarf auch eines deutlich stärkeren Stressreizes, um ein Händeschwitzen überhaupt auszulösen. :D Das hört sich doch gut an. Un...
von schwitzen_com
11.Feb 2019, 12:00
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Anwendung meines Iontophorese Gerätes ?!?
Antworten: 11
Zugriffe: 4505

Re: Anwendung meines Iontophorese Gerätes ?!?

Die Iontophorese am Abend anzuwenden ist sogar der beste Weg, da man nach Feierabend und dem Tagwerk meistens am entspanntesten und Entspannung prinzipiell förderlich ist. Am besten setzt Du die Iontophorese als "letzte Tat des Tages" an. Cremes kannst Du den ganzen Tag über benutzen und sogar noch ...
von schwitzen_com
10.Dez 2018, 10:32
Forum: Hyperhidrose - Innere Anwendungen
Thema: [Frage] Wechseln von Probanthine zu Somodren ?
Antworten: 4
Zugriffe: 858

Re: [Frage] Wechseln von Probanthine zu Somodren ?

Im Hochsommer schwitzt ja fast jeder. Da sollte man sich auch als Hyperhidrotiker nicht verrückt machen, wenn es sich in diesem normalen Rahmen bewegt. Viel Glück weiterhin!
von schwitzen_com
10.Dez 2018, 10:31
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Der richtige Weg?
Antworten: 23
Zugriffe: 3933

Re: Der richtige Weg?

Wie gesagt; das eincremen trockener Hautpartien und der Schutz (ebenfalls per cremen) von Regionen die ebenfalls mit dem Wasser in Berührung kommen aber gar nicht behandelt werden sollen (zB der empfindliche Hautbereich rund um das Handgelenk) ist existentiell wichtig. Wenn die Reizungen vornehmlich...
von schwitzen_com
06.Dez 2018, 12:42
Forum: Hyperhidrose - Innere Anwendungen
Thema: [Frage] Wechseln von Probanthine zu Somodren ?
Antworten: 4
Zugriffe: 858

Re: [Frage] Wechseln von Probanthine zu Somodren ?

Top! Danke für die Erfahrungswerte und Empfehlungen.
So etwas hilft sicher auch anderen bei ihrer Einschätzung :thumb:

Du würdest nicht glauben, wie viele Anwender nicht einmal auf die Idee kommen, dass man Tabletten auch teilen kann, um eine individuell sinnvolle Dosis zu finden.
von schwitzen_com
19.Nov 2018, 14:56
Forum: Bromhidrose und Körpergeruch
Thema: Könnt ihr riechen, ob ihr schlecht riecht?
Antworten: 13
Zugriffe: 2564

Re: Könnt ihr riechen, ob ihr schlecht riecht?

Hallo Traum. Sie hat keine Bromhidrose. Was genau beseitigt werden konnte hatte ich weiter oben beschrieben: Hilft dir BromEX auch auf der Kopfhaut? Hierzu habe ich (oder besser gesagt meine Frau) ebenfalls noch sehr gute Ergebnisse mit "organicum Shampoo" erreichen können. Das Shampoo baut eine eve...
von schwitzen_com
16.Nov 2018, 11:01
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Der richtige Weg?
Antworten: 23
Zugriffe: 3933

Re: Der richtige Weg?

Aus rein logischer Sicht würde ich sagen, ja. Jedoch sind mir auch vereinzelte Anwendermeldungen bekannt, die besagen, dass das KS sich gehalten hat. In wie weit dies (auch dauerhaft) als Tatsache zu werten ist und ob dieses KS dann irreversibel ist kann ich nicht einschätzen, da ich aus Erfahrung s...
von schwitzen_com
15.Nov 2018, 17:43
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Der richtige Weg?
Antworten: 23
Zugriffe: 3933

Re: Der richtige Weg?

Hallo. Da mir die Füße nicht so wichtig sind und diese meistens auch gar nicht mehr so sehr schwitzen, wenn ich meine Hände behandle (vermutlich ein rein psychischer Effekt), therapiere ich meine Füße kaum. Generell kann es theoretisch immer zu KS kommen. Das Risiko des KS steigt mit der Größe der b...
von schwitzen_com
08.Nov 2018, 17:00
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Der richtige Weg?
Antworten: 23
Zugriffe: 3933

Re: Der richtige Weg?

Ich würde einmal versuchen das weniger "Tagesabhängig" zu betrachten. Das ständige Beobachten und Vergleichen ist am Ende ja doch nur negativer Stress. Wenn man die Situation "übergreifender" betrachtet ergibt sich vielleicht ein viel positiveres Bild als bei kurzfristiger Detailbetrachtung (z.B. "D...
von schwitzen_com
08.Nov 2018, 15:01
Forum: Kommerzieller Bereich
Thema: Kostenlose Antitranspirant-Probe AHC sensitive wieder erhältlich
Antworten: 0
Zugriffe: 2021

Kostenlose Antitranspirant-Probe AHC sensitive wieder erhältlich

Aufgrund des Eingangs von Neuware haben wir aktuell wieder Kapazitäten, um kostenlose Probesachets AHC sensitive an Betroffene zu verschenken! Zur Anforderung des kostenlosen AHC sensitive… :first: Es würde uns freuen, wenn Ihr diese Info an Personen teilen könntet, die unter einer der folgenden Art...
von schwitzen_com
07.Nov 2018, 10:08
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Der richtige Weg?
Antworten: 23
Zugriffe: 3933

Re: Der richtige Weg?

Ja, es besteht Grundsätzlich das Risiko der Gewöhnung durch Über-Therapie.
Prinzipiell würde ich eher empfehlen weniger häufig und dafür über 15 Minuten und mit etwas höherem Strom zu therapieren.

Hier finden sich einige generelle Tipps zur Anwendung der Saalio-Iontophorese…
von schwitzen_com
22.Okt 2018, 9:26
Forum: Hyperhidrose - Innere Anwendungen
Thema: Ditropan wirkt!
Antworten: 2
Zugriffe: 433

Re: Ditropan wirkt!

Das freut mich zu hören. Ich hoffe sehr, dass Du keine Probleme mit den Nebenwirkungen bekommst… Typische anticholinerge Nebenwirkungen sind Mundtrockenheit, Harnverhalt, Verstopfung, Sehstörungen, Müdigkeit und Schwindel.[8] Anticholinergika können auch ein Delirium verursachen.[9] Dies ist dosisab...
von schwitzen_com
17.Sep 2018, 9:13
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Rote Punkte an den Achseln durch Obadan
Antworten: 3
Zugriffe: 2414

Re: Rote Punkte an den Achseln durch Obadan

TamaraDFg hat geschrieben:Ich denke schon das es bessere Mittel gibt die keine geringfügigen Entzündungen hervorrufen.
Es würde mich freuen, wenn Du uns dann mal mitteilen könntest, welche Mittel besser sind.
von schwitzen_com
27.Aug 2018, 8:50
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Erfahrungsbericht Iontophorese
Antworten: 24
Zugriffe: 4476

Re: Erfahrungsbericht Iontophorese

Danke für Deine Rückmeldung, die sich im Grunde komplett mit meinen Decken :thumb:
Es ist auf jeden Fall schön zu merken, dass man ein selbst starken Handschweiß innerhalb weniger Tage wieder in den Griff bekommen kann.
von schwitzen_com
15.Aug 2018, 14:26
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Rote Punkte an den Achseln durch Obadan
Antworten: 3
Zugriffe: 2414

Re: Rote Punkte an den Achseln durch Obadan

Hallo. Aus meiner Erfahrung mit unseren eigenen Antitranspiranten handelt es sich bei solchen Punkten meist um eine geringfügige Entzündung der Haarwurzeln im Bereich der Achselhöhle. Dies stellt eigentlich kein Problem dar, kann aber (neben der optischen Auffälligkeit) natürlich auch pieksen und/od...
von schwitzen_com
16.Jul 2018, 13:59
Forum: Hyperhidrose - Iontophorese
Thema: Erfahrungsbericht Iontophorese
Antworten: 24
Zugriffe: 4476

Re: Erfahrungsbericht Iontophorese

Ich fliege demnächst weg für 2 Wochen. Kann ich das Iontophoresegerät im Gepäck mitnehmen, oder könnte es da Probleme geben? Nein, hier sollten keine Probleme bei der Sicherheitskontrollen zu erwarten sein. Noch ein Tipp: Für eine vorübergehende Urlaubsanwendung eignet sich meiner Erfahrung nach di...
von schwitzen_com
02.Jul 2018, 16:58
Forum: Hyperhidrose - Äußere Anwendungen
Thema: Schwitzen an den Achselhöhlen
Antworten: 1
Zugriffe: 520

Re: Schwitzen an den Achselhöhlen

Als erster Ansatzpunkt wird zumeist ein hoch dosiertes aber hautschonendes Antitranspirant empfohlen. Wenn es nur um das Verstecken von Achselschweiß geht gibt es hierzu auch noch spezielle Shirt, in die eine Saugeinlage eingelegt werden kann oder Achselpads. An den Händen wirkt neben einem solchen ...
von schwitzen_com
29.Jun 2018, 13:35
Forum: Bromhidrose und Körpergeruch
Thema: BH am Kopf
Antworten: 33
Zugriffe: 12308

Re: BH am Kopf

Hallo Julia, nur zur Klarstellung: Das ist kein "spezielles Shampoo gegen Bromhidrose". organicum baut eine eventuell vorhandene Fett- und Talg-Schicht auf dem Kopf ab, sorgt für eine bessere Durchblutung der Kopfhaut und kann so einen ranzigen Geruch mindern. Es kann also vermutlich nur dann helfen...